Reiten wird regulär

12.02.2012

Aus der Märkischen Allgemeinen Zeitung/Kyritzer Tageblatt vom 26.01.2012:

 

Das brandenburgische Bildungsministerium hat jetzt angekündigt, den Lehrplanentwurf für den Reitunterricht in der Oberstufe ab Februar als amtlich zu genehmigen. Darüber informierte Neustadts Amtsdirektor Ulrich Gerber am Dienstag den Amtsausschuss. Damit könne das Reiten als durchgehendes Unterrichtsfach bis einschließlich zur Abiturprüfung etabliert werden.Voraussichtlich wird es an der Neustädter Schule auch im nächsten Schuljahr eine Spezialklasse der 7. Jahrgangsstufe mit dem Reiten als Pflichtfach geben.